Am 05.02.2019 ist internationaler SAFERINTERNET DAY.

Schwerpunkt Medienpädagogik: Erziehung im Wettstreit mit Internet, Social Media, digitaler Welt und medialer Übermacht

Wie wichtig ist der „gesicherte“ Umgang mit Internet, Handy & Co. im täglichen Leben von Kindern und Jugendlichen? Welche Kompetenzen für eine sichere Nutzung sind nötig? Was ist Cybermobbing und wie kann es verhindert werden? Was ist Sexting? Recht am eigenen Bild, Urheberrecht? Ist das noch schützbar? Wie kann ich mein Handy „sicher machen“? Vorsicht bei Apps? Fragen über Fragen zu einem brisanten Thema. Die Initiative ‚Saferinternet‘ gibt Antworten.

am 07.02.2019, 19:00 

Jugendland Funtasy, Bernhard-Höfel Str. 7, 6020 Innsbruck

Tickets reservieren

 

REFERENT:

Sebastian Holzknecht, Saferinternet.at

Weitere Vorträge zum Bildungsschwerpunkt ‚Medienpädagogik‘